Schutz personenbezogener Daten

Enar Yapı Erläuterungstext und Cookie-Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Als Enar Yapı (als Enar Yapı bezeichnet) legen wir großen Wert auf den Datenschutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten.

In diesem Zusammenhang ist es unsere Priorität, alle Arten von personenbezogenen Daten aller mit Enar Yapı verbundenen Personen, einschließlich unserer Kunden und Geschäftskontakte, die von unseren Produkten und Dienstleistungen profitieren, gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 1 zu verarbeiten und zu speichern. 6698 (“KVKK”). Wir möchten Sie über den Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Methoden und Gründe für die Erhebung Ihrer Daten, Ihre Rechte hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie die Antragsverfahren und -grundsätze informieren, mit denen Sie Ihre Daten ausüben personenbezogene Daten mit dem Titel “Data Supervisor”, den wir gemäß KVKK tragen, wie folgt.

Was sind personenbezogene Daten? Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Persönliche Daten, persönliche Informationen Ihrer Identität (Vor- und Nachname, TR-Identitätsnummer usw.), Adress- und Telefoninformationen, Fahrzeug- und Kennzeicheninformationen, Familienstatusinformationen, IP-Adresse, Bankkontoinformationen, wie z. B. alle Arten von Informationen, die dies können mit Ihnen in Verbindung gebracht werden (personenbezogene Daten) und speziell qualifizierte personenbezogene Daten, die eine besondere Art dieser sind, Rasse, ethnische Herkunft, politische Meinung, philosophische Überzeugung, Religion, Sekte oder andere Überzeugungen, Kostüm und Kleidung, Vereinigung, Stiftung oder Gewerkschaftsmitgliedschaft , Gesundheit, Sexualleben, strafrechtliche Verurteilung. Es bezieht sich auf sensible personenbezogene Daten (Special Qualified Personal Data) wie Ihre Daten zu Sicherheitsmaßnahmen sowie Ihre biometrischen und genetischen Daten. Die Erklärungen, die wir für Ihre persönlichen Daten auf dieser Seite abgeben, enthalten auch Ihre speziellen qualifizierten persönlichen Daten.

In diesem Zusammenhang sammeln wir als Enar Yapı personenbezogene Daten unserer Kunden, Geschäftskontakte, Mitarbeiter, Mitarbeiterkandidaten, Benutzer der Plattform (unserer Website), Besucher sowie alle Mitarbeiter und Mitarbeiter der Institution, mit denen wir in anderen Angelegenheiten Geschäftsbeziehungen unterhalten. gemäß KVKK. Wir können die von uns gesammelten personenbezogenen Daten wie folgt detaillieren:

Identitätsdaten: Name, Nachname, T.C. Identitätsdaten wie Identitätsnummer, Fotokopie des Personalausweises.
Kommunikationsdaten: Kommunikation mit der Person wie Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Informationen, die wir von unseren Kunden sammeln, Geschäftskontakte, Mitarbeiter, Mitarbeiterkandidaten, Benutzer der Plattform (unserer Website), Besucher und Subunternehmer sowie ähnliche Geschäftsbeziehungen und Mitarbeiter der Institution. Es sind die Daten, die es ermöglichen, sie herzustellen.
Visuelle und Audio-Daten: Alle visuellen Materialien, die wir von unseren Kunden, Geschäftskontakten, Mitarbeitern, Mitarbeiterkandidaten, Plattformbenutzern (unserer Website), Besuchern und allen Institutionsbeamten und Mitarbeitern sammeln, mit denen wir Geschäftsbeziehungen zu anderen Themen unterhalten und die dies sein können verbunden mit dem relevanten Dateneigentümer und Audioaufnahmen, die während der Interviews gemacht wurden. mit personenbezogenen Daten.
Daten zu Familienmitgliedern: Daten zu Familienmitgliedern und Verwandten der betreffenden Person, die wir von unseren Mitarbeitern, Mitarbeiterkandidaten, Subunternehmern und ähnlichen Mitarbeitern und Mitarbeitern des Unternehmens gemäß den einschlägigen Gesetzen und / oder zum Schutz der gesetzlichen Bestimmungen gesammelt haben und andere Interessen unseres Unternehmens oder der betreffenden Person.
Finanzdaten: Entsprechend der Rechtsbeziehung, die unser Unternehmen mit dem Dateneigentümer, unseren Mitarbeitern, Mitarbeiterkandidaten, Kunden, Geschäftskontakten, Subunternehmern und ähnlichen Geschäftsbeziehungen, dem Schuldenstand, dem Forderungsbetrag, dem Gehalt, den Gehaltsinformationen und den Bankkontoinformationen hergestellt hat. sind solche Daten.

Personenbezogene Daten: Alle Arten von personenbezogenen Daten bilden die Grundlage für die Schaffung von Persönlichkeitsrechten realer Personen, die eine Arbeitsbeziehung zu unserem Unternehmen unterhalten, die wir von unseren Mitarbeitern, Mitarbeiterkandidaten und anderen Mitarbeitern aller Unternehmensmitarbeiter, mit denen wir zusammenarbeiten, sammeln Wir haben Geschäftsbeziehungen.
Sicherheitsdaten für den physischen Raum: Persönliche Daten wie Besuche, Sicherheits- und Kameraaufzeichnungen unserer Kunden, Geschäftskontakte, Mitarbeiter, Mitarbeiterkandidaten, Besucher sowie alle Mitarbeiter und Mitarbeiter der Institution, mit denen wir in anderen Angelegenheiten Geschäftsbeziehungen unterhalten, z. B. Besuche, Sicherheit und Kameraaufnahmen am Eingang zum und während des Aufenthalts im physischen Raum.
Kommunikations- und Beschwerdemanagementdaten: Dies sind die personenbezogenen Daten, die von unseren Kunden, Geschäftskontakten, Benutzern der Plattform (unserer Website), Besuchern und allen Beamten und Mitarbeitern der Institution, mit denen wir während des Empfangs- und Bewertungsprozesses Geschäftsbeziehungen in anderen Angelegenheiten unterhalten, erhalten wurden alle Arten von Anfragen oder Beschwerden gegen unser Unternehmen.

Personenbezogene Daten von besonderer Qualität: Gesundheitsdaten, biometrische Daten (Audio- und Videoaufzeichnungen), Religions- und Videoaufzeichnungen gemäß Artikel 6 des KVKK, die wir von unseren Kunden, Geschäftskontakten, Mitarbeitern, Mitarbeiterkandidaten, Besuchern und allen Institutionsbeamten sammeln und Mitarbeiter, mit denen wir in anderen Angelegenheiten ähnliche Geschäftsbeziehungen unterhalten. Daten wie Mitgliedsverband, Gewerkschaftsinformationen.
Sonstige Daten: Die Daten, die für die Sicherheit technischer Transaktionen, Kaufinformationen, Cookies und andere Mittel verarbeitet werden und die wir von unseren Kunden, Geschäftskontakten, Mitarbeitern, Mitarbeiterkandidaten, Benutzern der Plattform (unserer Website) sowie allen institutionellen Mitarbeitern und Mitarbeitern, mit denen wir zusammenarbeiten, sammeln Geschäftsbeziehungen in anderen Angelegenheiten haben. gesammelte Daten.b.Welche Methoden und rechtlichen Gründe erheben / verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Hauptzwecke und -methoden sowie über andere Kanäle, die in Zukunft automatisch oder nicht automatisch in Audio-, mündlicher, schriftlicher oder elektronischer Form hinzugefügt werden.

Sie können Ihre persönlichen Daten im Internet und auf verschiedenen Social-Media-Kanälen über unsere im Auftrag von Enar Yapı betriebenen Social-Media-Konten, über unser von Enar Yapı verwaltetes Callcenter, per E-Mail, Textnachrichten (“SMS”) oder über andere Kommunikation sammeln Methoden einschließlich Multimedia-Mitteilungen (“MMS”) Im Rahmen der Vertriebs- und Marketingaktivitäten von Enar Yapı die Verträge, die wir mit Ihnen oder Ihrem autorisierten Unternehmen unterzeichnet haben, Handelsangebote, gedruckte und elektronische Formulare, Geschäftskontakte und andere von Ihnen im Rahmen der Umfang der Kundenbesuche, Geschäftskontakte, Lieferanten und Vertriebskanäle, Hersteller oder Dienstleistungen / Wir sammeln diese durch Dritte wie Unternehmen, die wir Produkte liefern, und über verschiedene Kanäle, einschließlich Quellen wie das Handelsregister, mündlich, schriftlich oder elektronisch, vollständig oder teilweise automatisiert oder nicht automatisch als Teil eines Datenaufzeichnungssystems.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die wir gemäß den oben genannten Methoden erfassen, aus einem oder mehreren der folgenden rechtlichen Gründe:

Ihre ausdrückliche Zustimmung
Um die Verarbeitung von Gesetzen und Vorschriften zu ermöglichen, gelten die in der Republik Türkei geltenden Bestimmungen
Es ist zum Schutz des Lebens oder der körperlichen Unversehrtheit Ihrer Person oder einer anderen Person obligatorisch, wenn Sie Ihre Einwilligung aufgrund der tatsächlichen Unmöglichkeit nicht offenlegen können.
Es ist für die Ausführung des Vertrags erforderlich, den wir mit Ihnen oder Ihrem Unternehmen geschlossen haben.
Es ist notwendig, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.
Ihre persönlichen Daten werden von Ihnen veröffentlicht,
Als Enar Yapı ist es für die Ausübung oder den Schutz unserer gesetzlichen oder vertraglichen Rechte erforderlich,
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für unser berechtigtes Interesse erforderlich, sofern dies nicht Ihren Grundrechten und -freiheiten schadet.

Als Enar Yapı bewahren wir alle personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, in Übereinstimmung mit den vom KVKK und anderen Gesetzen geforderten Fristen auf und ergreifen alle erforderlichen administrativen und technischen Maßnahmen, solange die oben genannten legitimen Zwecke nicht beseitigt werden.

c. Zu welchem ​​Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten je nach Art für die folgenden allgemeinen Zwecke:

Erfüllung der Anforderungen der von Enar Yapı geschlossenen Verträge, Bereitstellung der angebotenen Produkte und Dienstleistungen, Durchführung der Produktions-, Verkaufs-, Liefer- und Installationsprozesse, Entwicklung der Produkte und Dienstleistungen sowie Durchführung der erforderlichen Studien und Bewertungen zum Nutzen von Ihnen, Durchführung der betreffenden Transaktionen die von Ihnen nach dem Verkauf gestellten Anfragen,
Befolgung und Erfüllung der Verpflichtungen aus der Verbrauchergesetzgebung und Beantwortung von Verbraucheranträgen,
Weiterverfolgung, Bewertung der Anfragen und Beschwerden verwandter Personen wie Kunden und Verbraucher sowie Bereitstellung von Unterstützungsdiensten, Verwaltung der Kundenzufriedenheit und Durchführung von Planungs-, Statistik- und Zufriedenheitsumfragen in diesem Bereich
Durchführung von Studien zur Qualitätsbewertung und -verbesserung, um bessere und zuverlässigere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und Nachhaltigkeit, Überwachung der Lieferanten und ähnliche Geschäftsbeziehungen sicherzustellen
Durchführung von Werbe- und Marketingaktivitäten für Produkte und Dienstleistungen von Enar Yapı, Information über Werbung, Werbeaktionen, Kampagnen, Angebote, Veranstaltungen und ähnliche Themen sowie neue Produkte und Dienstleistungen, Durchführung von Unternehmenskommunikationsaktivitäten,
Durchführung von Marketing- und CRM-Studien (Customer Relationship Management),
Organisation der Unternehmenskommunikation und anderer Veranstaltungen und Einladungen in diesem Zusammenhang und Information darüber, Durchführung von Marktforschungsstudien,
Um die digitalen Plattformen zu verbessern, die wir unseren Kunden, Verbrauchern und Geschäftsverbindungen anbieten, und um den Plattformbenutzern eine effiziente und personalisierte Erfahrung zu bieten, die Anzahl, den Typ, die Besuchshäufigkeit, das Verhalten, den geografischen Standort und ähnliche Statistiken der Benutzer entsprechend den Interessen und Bedürfnisse der Benutzer der Plattform (unserer Website), die Inhalte, Kampagnen und Werbung bereitstellen und zu diesem Zweck Cookies verwenden;
Gewährleistung der rechtlichen und kommerziellen Sicherheit von Personen, die in Geschäftsbeziehungen mit Enar Yapı und Enar Yapı stehen (Planung von Verwaltungsvorgängen für die von unserem Unternehmen durchgeführte Kommunikation, Gewährleistung der physischen Sicherheit und Überwachung der Unternehmensstandorte, Geschäftspartner / Kunden / Lieferanten (autorisiert oder Mitarbeiter) ) Bewertungs- und Prüfungsprozesse wie der rechtliche Anpassungsprozess.)
Verwendung von gesetzlichen Rechten, Verwendung von Informationen zur Transaktionshistorie als Beweismittel im Streitfall nach Beendigung des Rechtsverhältnisses,
Festlegung und Umsetzung von Handels-, Rechts- und Geschäftsstrategien von Enar Yapı,
Ausführung der Personal-, Buchhaltungs- / Finanzpolitik von Enar Yapı,
Planung, Prüfung und Durchführung von Informationssicherheitsprozessen,
Einhaltung der nationalen Rechtsvorschriften, Bereitstellung von Informationen, die von öffentlichen Institutionen und Organisationen angefordert werden, Erfüllung der Berichtspflichten.

Übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte und / oder ins Ausland?

Als Enar Yapı verpflichten wir uns, dass Ihre persönlichen Daten sicher aufbewahrt und nicht illegal verarbeitet werden.

Auch hier können Sie in Gegenwart der oben genannten rechtlichen Gründe Ihre persönlichen Daten von Geschäftskontakten, Lieferanten, Banken, Finanzinstituten, Gesetzen, Steuern usw. sammeln. Wir können sie an Beratungsunternehmen übertragen, die Unterstützung in ähnlichen Bereichen erhalten und andere verbundene Parteien und autorisierte Institutionen und Organisationen, bei denen eine Übertragung für bestimmte Zwecke erforderlich ist, an Dritte, von denen wir Unterstützung in Bereichen wie Speicherung, Archivierung, Informationstechnologieunterstützung (Server, Hosting, Programm, Cloud Computing) und Call Center erhalten.

Darüber hinaus können personenbezogene Daten, die nur unter der Bedingung verarbeitet werden können, dass Ihre ausdrückliche Zustimmung eingeholt wird, nur an Geschäftskontakte, Zulieferunternehmen, Banken, Finanzinstitute, Gesetze, Steuern usw. übertragen werden, die zusammenarbeiten und / oder Dienstleistungen erhalten das Land basierend auf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Beratungsunternehmen, von denen Unterstützung in ähnlichen Bereichen erhalten wird, andere verbundene Parteien und autorisierte Institutionen und Organisationen, bei denen ein Transfer für die angegebenen Zwecke erforderlich ist.

In ähnlicher Weise kann Enar Yapu zusätzlich zu den oben genannten Daten im Rahmen der oben genannten legitimen Zwecke und gesetzlichen Grenzen Daten an Dritte übertragen: (1) Institutionen, die in Gesetzen und Verordnungen festgelegt sind; (2) Händler und andere Vertreter und Agenturen; (3) Steuer- und Rechtsberater, Wirtschaftsprüfer und andere externe professionelle Berater; (4) Dritte, die Enar Yapı Produkte oder Dienstleistungen anbieten, wie IT-Systemanbieter, kundenzufriedenheitsorientierte Marketingprogramme.

In Übereinstimmung mit den oben genannten Zwecken gestatten Sie, dass Ihre Daten von Enar Yapı verarbeitet und gegebenenfalls an Dritte übertragen werden, mit denen Enar Yapı eine Geschäftsbeziehung unterhält, oder dass Sie die Daten dort verarbeiten.

e. Ihre Rechte und Ihr Antragsverfahren

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Wir möchten darauf hinweisen, dass Sie die folgenden Rechte bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten durch Enar Yapı haben:

Erfahren Sie, ob Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden.
Wenn Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden und Informationen darüber erhalten,
Erfahren Sie, was der Zweck der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist und ob Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit ihrem Zweck verwendet werden.
Um zu erfahren, wer die Dritten sind, an die Daten im Inland übertragen werden und welche Daten übertragen werden,
Bitte um Korrektur der verarbeiteten personenbezogenen Daten, wenn diese unvollständig oder falsch sind,
Falls Ihre persönlichen Daten korrigiert, gelöscht oder vernichtet werden und die Übermittlung dieser Transaktionen an Dritte erforderlich ist, an die Ihre persönlichen Daten übertragen werden,
Falls die Gründe für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verschwinden oder Ihre personenbezogenen Daten veraltet sind, müssen Sie die Löschung oder Vernichtung Ihrer verarbeiteten personenbezogenen Daten beantragen.
Widersprechen Sie dem Auftreten eines Ergebnisses gegen Sie, indem Sie Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten ausschließlich über automatisierte Systeme analysieren.
Wenn Sie durch die rechtswidrige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einen Schaden erleiden, haben Sie das Recht, den Ersatz des Schadens zu verlangen.

Sie können Ihre Anfragen bezüglich dieser Rechte über das unten stehende Antragsformular per E-Mail-Adresse an uns senden.

ii.Anwendung

Wenn Sie Anfragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, füllen Sie das unten stehende Antragsformular aus und senden Sie es an die im letzten Abschnitt angegebenen Adressen schriftlich per Post oder Fracht oder über einen Notar an unsere registrierte E-Mail-Adresse (KEP) mit sicherer elektronischer Signatur und mobile Signatur oder an unsere registrierte E-Mail-Adresse und Sie können es an unser Unternehmen senden, indem Sie sich per E-Mail über Ihre E-Mail-Adresse bewerben.

Enar Yapı wird die an ihn gerichteten Anfragen je nach Art der Anfrage so bald wie möglich und spätestens innerhalb von 30 Tagen kostenlos abschließen. Für den Fall, dass aufgrund der Erfüllung Ihrer Anforderungen Kosten entstehen, können wir Ihnen nur die vom Personal Data Protection Board angegebenen Gebühren in Rechnung stellen.

Aufgrund der an Enar Yapı gestellten Anfragen können wir die Anfragen annehmen oder ablehnen, indem wir den Grund erläutern, und diese Antwort an die Person weiterleiten, die die Anfrage schriftlich oder elektronisch gestellt hat. Wenn die Anfrage als Enar Yapı angenommen wird, sind wir verpflichtet, die Anfrage sofort zu erfüllen.

iii. Beschwerde

Wenn Ihre Anfragen an Enar Yapı von Enar Yapı abgelehnt werden, wenn Sie mit der Antwort von Enar Yapı nicht zufrieden sind oder wenn Sie nicht beantwortet werden, innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der Benachrichtigung über die Antwort an Sie und innerhalb von 30 Tagen ab Nach Ablauf der 30-Tage-Frist können Sie eine Beschwerde beim Personal Data Protection Board einreichen. Sie können gefunden werden.

f. Datencontroller-Identitätsinformationen

Die hier verwendeten Enar-Gebäude-Ausdrücke werden an Bord und im Enar-Gebäude an die Türkei verteilt und organisieren die Informationen unter den Daten, die an die betroffene Person gerichtet sind, um für die unten angegebenen Unternehmensdaten verantwortlich zu sein:

Menü